Vinylboden_Beton_555_3

Vorteile von Vinylboden

Vinylboden ist auf dem besten Weg Laminat und Teppich den Rang als beliebtester Bodenbelag streitig zu machen. Vorwürfe, Boden aus Vinyl würde Weichmacher in gesundheitsschädlicher Dosis enthalten, sind längst entkräftet. Eine Folge der in Deutschland besonders streng durchgeführten Kontrollen. Stattdessen kann Boden aus Vinyl jede Menge Vorteile gegenüber anderen Bodenbelägen für sich in Anspruch nehmen. Vinylboden

Widerstandsfähig

Vinylboden eignet sich besonders gut für Räumlichkeiten, die stark beansprucht werden. Seine Oberfläche ist sehr widerstandsfähig, selbst gegenüber Chemikalien, wie Säuren oder scharfen Reinigungsmitteln. Dazu bringt er sehr gute Hygieneeigenschaften mit, dass heißt der Boden lässt sich leicht reinigen und sauber halten, entweder mit dem Staubsauger oder durch feucht Wischen. Dadurch ist der Boden nicht nur für Hausstauballergiker geeignet, er wird auch gerne in hygienisch sensiblen Bereichen wie Arztpraxen oder im OP-Bereich von Krankenhäusern eingesetzt.

Wenig Trittschall

Im Vergleich zu Laminat oder Parkett verursacht Vinylboden wesentlich weniger Trittschall. Dies verdankt der Boden seiner Elastizität, wodurch das Gehen auf Vinyl besonders Gelenk schonend wird. Beim Barfußgehen fühlt sich das Material wärmer und angenehmer an als Fließen oder Kacheln. Es lässt sich gut als Bodenmaterial in Verbindung mit einer Fußbodenheizung einsetzen. Zudem ist das Material rutschfest und hilft Unfälle zu vermeiden. Da kein zusätzlicher Trittschallschutz notwendig ist und Vinyl direkt auf dem Estrich, einem PVC- oder Holzboden verlegt werden kann, bleibt die Aufbauhöhe des Bodens sehr gering. Verlegt werden kann Vinyl einfach und schnell durch moderne Klicksysteme, wie man sie vom Laminat her kennt, oder von der Rolle. Es gibt ihn in vielen verschiedenen Dekoren, selbst individuelle Wünsche lassen sich realisieren. Weitere Vorteile, die für Vinyl als Bodenbelag sprechen, sind seine gute Eignung für Feuchträume, wie das Badezimmer, sein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und seine Resistenz gegen Sonneneinstrahlung. Zudem ist Vinylboden wiederverwertbar und lässt sich zu minderwertigeren Produkten recyceln, sollte man ihn einmal austauschen wollen oder müssen. Fazit: Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass Boden aus Vinyl mehr als eine Alternative zu Laminat, Parkett oder Teppich ist. Er ist
  • einfacher zu reinigen und sauber zu halten
  • eignet sich auch für Allergiker
  • kann selbst verlegt werden
  • überzeugt preislich
  • ist vielseitig einsetzbar
  • und in einer riesigen Auswahl an Designs, Dekoren und Farben zu haben!
  Vinylböden Die Auswahl an verschiedenen Arten von Böden ist riesig, das sieht man nicht nur in unserem Shop. Jeder Käufer hat somit die Qual der Wahl und muss seine Entscheidung an bestimmten Kriterien festmachen, die zu ihm und seiner Einrichtung passen. Das gilt sowohl für die farbliche Gestaltung als auch für das Material des Bodens. Eine Variante, die sich dabei immer größerer Beliebtheit erfreut ist der Vinylboden, der auch als PVC Boden bekannt ist. Dabei handelt es sich um einen modernen und innovativen Bodenbelag, den Sie in vielen verschiedenen Designs erhalten, die dem echten Material nachempfunden, aber viel kostengünstiger zu erhalten sind. So finden Sie alleine in unserem Shop Designs in Beton-Optik, Eiche-Moon, Schiefer, Eiche sägerau und Marmor. Einzigartige Funktionalität eines Vinylboden Im Alltag muss ein Boden einiges aushalten. Dafür eignet sich ein Vinylboden ideal, da er besonders robust und äußerst strapazierfähig ist. Auch bei der Pflege bedarf er nicht viel Arbeit und kann ganz leicht gesaugt oder einfach nur gewischt werden, ohne das Sie etwas Besonderes beachten müssten. So haben Sie noch viele Jahre Freude an Ihrem neuen Boden. Außerdem ist er Tritt- und Raumschalldämmend, was nicht nur Sie, sondern auch Ihre Nachbarn freuen wird. Durch das bewährte Klick-System können Sie den Boden einfach und schnell ohne fremde Hilfe verlegen können. Zuletzt ist der Vinylboden mit seinen Hygieneeigenschaften auch noch ein guter Tipp für jeden Allergiker. Ideale Designs für alle Bereiche Durch seine vielen herausstechenden Eigenschaften ist der Vinylboden in allen Bereichen einsetzbar, sei es Küche, Bad oder Wohnzimmer. Auch in Büros, Verkaufsflächen oder anderen öffentlichen Räumlichkeiten erfreut er sich immer größerer Beliebtheit. Überall schafft er durch seine vielfältigen Designs eine gemütliche und entspannte Atmosphäre, da Sie den Boden mit allen möglichen Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständen kombinieren können. So wird Ihnen die schwere Entscheidung für das richtige Material einfach abgenommen und Sie müssen sich nur noch für Ihr bevorzugtes Design entscheiden. Vinylboden Beton Vinylboden_Eiche_rustikal_grau Vinylboden_Eiche_rustikal_hellbraun Vinylboden_Eiche_rustikal_strukturiert Vinylboden Marmor Vinylboden Schiefer